Hydranten

Hydranten. Sicherheit von Schloemer.

Unser Sortiment:

Wandhydrantenschränke mit formstabilem Schlauch

Wandhydrantenschränke mit Flachschlauch

Einspeise- und Entnahmeeinrichtungen

Armaturen für Löschwasseranlagen

Als Servicehändler bieten wir:

Beratung - auch vor Ort

Instandsetzung

Wartung von Wandhydranten

Wartung von Trockenleitungen

Wartung von Über- und Unterflurhydranten

Schulung Wandhydranten im Zuge einer Brandschutzunterweisung

Mehr Qualität. Mehr Sicherheit.

Schildern Sie mir Ihren Anwendungsfall.
Ich suche mit Ihnen die geeignete Lösung.

Ihr Ansprechpartner

Uwe Riverein
Produktmanager

E-Mail: riverein@schloemer24.de
Telefon: +49 2361 5805 70
Fax: +49 2361 5805 6700

Rückruf
Kontaktformular

Unser Partner

GLORIA

GLORIA

GLORIA ist Europas größter Hersteller von Feuerlöschgeräten. GLORIA bietet ein maßgeschneidertes Programm für den vorbeugenden Brandschutz in allen Bereichen von Industrie und Handwerk, von Handel und Verwaltung, und selbstverständlich auch für den Privathaushalt. Das GLORIA Produktprogramm umfasst ein umfangreiches Sortiment an tragbaren und fahrbaren Feuerlöschern, Systemen für Feuerwehrfahrzeuge und Objektschutzanlagen sowie Löschwassertechnik.

Hintergrundinformationen zu Hydranten:

Wandhydranten sind Einrichtungen des vorbeugenden Brandschutzes und stehen als Wasserentnahmestelle zur Verfügung. Diese dienen zur ersten Brandbekämpfung, nicht nur durch die Feuerwehr, sondern auch durch geschultes Personal als Selbsthilfeeinrichtung.

Wandhydranten unterliegen der Wartungspflicht. Mit qualifizierten Sachkundigen und speziell ausgestatteten Fahrzeugen, führen wir bei Ihnen wiederkehrende Wartungen durch. Wir erstellen für Sie ausführliche Wartungsberichte, mit allen Standorten und Messergebnissen.

Unterschiedliche Hydrantenanlagen und Wartungsintervalle

Löschwasseranlage nass (Wartung jährlich):
Ist eine vom Trinkwassernetz getrennte, aber permanent gefüllte Löschwasserleitung mit angeschlossenen Hydranten, die ständig unter Druck stehen und einsatzbereit sind. 

Löschwasseranlage nass/trocken (Wartung jährlich):
Ist ein Leitungssystem mit angeschlossenen Feuerlösch-Schlauchanschluss-Einrichtungen, die erst im Brandfall fernbetätigt über eine Füll-Entleerungsstation unter Druck gesetzt wird und im Normalfall leer ist.

Löschwasseranlage „trocken“ (Wartung alle 2 Jahre):
Sind Löschwasserleitungen mit entsprechenden Entnahmestellen, in die das Löschwasser erst im Bedarfsfall durch die Feuerwehr eingespeist wird.


Mit Schloemer setzen Sie auf den besten Service.

Brandschutz. Mehr Sicherheit von Schloemer.

Zum Brandschutz