Absturzsicherung

Absturzsicherung. Sicherheit von Schloemer.

Unser Sortiment:

Auffanggurte

Höhensicherungsgeräte

Verbindungselemente

Falldämpfer

Abseil- und Rettungsgeräte

Als Servicehändler bieten wir:

Beratung - auch vor Ort

Revision von PSA gegen Absturz

Richtiges Produkt. Richtiger Schutz.

Schildern Sie mir Ihren Anwendungsfall.
Ich suche mit Ihnen die geeignete Lösung

Ihr Ansprechpartner

Meik Bergemann
Produktmanager

E-Mail: bergemann@schloemer24.de
Telefon: +49 2361 5805 99
Fax: +49 2361 5805 6990

Rückruf
Kontaktformular

Unser Partner

Skylotec

SKYLOTEC

SKYLOTEC steht bereits seit über 65 Jahren für höchste Sicherheit „Made in Europe“.

Seit der Gründung 1947 hat sich viel getan. Als Entwickler, Hersteller und Dienstleister von Absturzsicherung ist SKYLOTEC immer einen Schritt voraus, wenn es um Innovation und Technik im Bereich der Höhensicherung geht.

SKYLOTEC bietet ein umfassendes Sortiment für Ihre Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) und für permanente Absturzsicherung: Gurte, Seile, Karabiner, Abseilgeräte und Rettungsgeräte, Höhensicherungsgeräte, Horizontale Anschlageinrichtungen, Steigschutzleitern, Anschlagpunkte, Schutzbekleidung und vieles mehr.

Wussten Sie schon?

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz müssen nach jeder Beanspruchung oder bei Zweifeln hinsichtlich des ordnungsgemäßen Zustandes, mindestens aber einmal jährlich, durch einen Sachkundigen überprüft werden. Dieser entscheidet darüber, ob sich die Ausrüstung in einwandfreiem Zustand befindet und die berufsgenossenschaftlich vorgeschriebenen Ablegereifen noch nicht erreicht sind. Diese betragen bei Gurten 6-8 Jahre und bei Seilen 4-6 Jahre.


Hintergrundinformationen zu Absturzsicherung:

PSA gegen Absturz sind Auffangsysteme zur Sicherung von Personen an einem Anschlagpunkt. Mithilfe der Absturzsicherung soll ein möglicher Absturz entweder ganz verhindert oder die Person sicher aufgefangen werden.

Wenn Sie hoch hinauswollen, aber geeignete Sicherheitsvorkehrungen fehlen, ist ein individueller, fachgerechter Schutz notwendig. Damit Sie auf Hubarbeitsbühnen, im Hochregallager oder auch bei Arbeiten an Windkraftanlagen richtig gesichert sind.

Wenn Sie tief hinabsteigen, müssen Sie sich genauso auf die passende Absturzsicherung verlassen können – wie zum Beispiel bei Arbeiten in Kanälen und Schächten.

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz sind zu benutzen, wenn technische Absturzsicherungen, wie z. B. Geländer, nicht vorhanden sind bzw. organisatorische Maßnahmen, z. B. Dachfanggerüste, Auffangnetze, unzweckmäßig sind.

Außerdem können Absturzsysteme bei Arbeiten geringen Umfanges benutzt werden - z. B. in der Nähe von Flachdachkanten oder in der Nähe von Bodenöffnungen sowie bei Montagearbeiten.


Mit Schloemer setzen Sie auf beste Qualität.

Arbeitsschutz. Mehr Sicherheit von Schloemer.

Zum Arbeitsschutz