Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Aktuelles von Schloemer

Aktuelles

Schnittschutz ohne Glasfaser

honeywell_black_dyneema_diamond_start.jpg

Bisher wurden viele Schnittschutzhandschuhe mit Glasfaser ausgestattet. Das Material führt zwar eine zuverlässige Schutzwirkung herbei, geht aber dafür auch mit einigen Begleiterscheinungen einher. Glasfaser kann leicht brechen, wodurch die Einsatzzeit limitiert ist. Zusätzlich kann Glasfaser nicht gewaschen werden und sie kann Hautirritationen hervorrufen. Zusätzlich haben die Tests nach Einführung der neuen Schnittschutz-Testmethoden gezeigt, dass Glasfaser die ursprünglich erzielten Schnittschutzwerte nun nicht mehr erreicht.

honeywell_black_dyneema_diamond_01.jpg

Wie ein zeitgemäßer und sicherer Schnittschutz aussehen kann, zeigt Honeywell mit den Modellen der Black Dyneema® Diamond-Serie. Als stärkste, dünnste und leichteste Schnittschutzfaser bietet dieses Material Sicherheit mit erhöhtem Tragekomfort und einer sehr hohen Tastsensibilität. Darüber hinaus sorgt ein kühlender Effekt für eine erhöhte Trageakzeptanz. Im Gegensatz zur Glasfaser ist das strapazierfähige Material waschbar. Eine Nitrilschaumbeschichtung sorgt für eine sehr gute Griffigkeit, mit der scharfe und/oder scharfkantige Teile in trockener oder öliger Umgebung sicher gehandhabt werden können.

honeywell_black_dyneema_diamond_02.jpg

Die farbcodierte Kennzeichnung nach dem Honeywell Cut Control-Konzept zeigt schnell und eindeutig den Schnittschutzlevel gemäß EN 388:2016 / ISO 13997.

Black Dyneema® Diamond eignet sich für die Bauteileproduktion sowie für die Automobil-, Glas- oder Stahl- und Metallindustrie.

Sie wollen mehr über den Black Dyneema® Diamond Schnittschutzhandschuh erfahren? Dann wenden Sie sich an unsere Spezialistin für Handschutz: Frau Annika Huintjes, Tel. 02361 5805-94, huintjes@schloemer24.de